Godiva Ballotin in Goldpapier, 350 g

 24,50 inkl. MwSt.

Das Top-Geschenk von Godiva. Das klassische, elegante Belgische Ballotin, eingeschlagen in Goldpapier und von Hand umbunden mit einem braunen Seidenband. Das Set enthält eine meisterhafte Mischung erstklassiger Godiva Pralinen.

Enthält folgende Sorten: Volupté 72, Lune Passion, Lady Noir, Tourbillon 85, Lune Praliné, Tourbillon Praliné, Cœur Lait, Cœur Blanc, Perle Amande, Lingot Noisette, Serti Pécan, Signature Blanc Café, Signature Lait Café, Lady Lait, Moelleux Caramel, Coeur Noir

Enthält Nüsse, Milch, Soja und Weizen (Gluten)

Alkoholfrei
GODIVA BALLOTIN GOLD, 350 G
Zutaten: Zucker, Kakaomasse, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Haselnüsse, Mandeln, Sahne, Butteröl, Glukosesirup, Feuchthaltemittel(sorbitol), pflanzliches Fett (Palmkern, Palme, Rapsöl, Sonnenblume), Inverzuckersirup, Butter, Magermilchpulver, gesüßte Kondensmilch, Emulgator (Sojalecithin), Macadamianüsse, Weizenmehl, Kakaopulver, Aromen, Vollmilch, Milch, gehärtetes Pflanzenöl (Palmkern), Passionsfruchtsaftkonzentrat, Apfel, Salz, Weizenstärke, Honig, Milchzucker, Milcheiweiß, Zimt, natürliche Vanille, Gerstenmalzmehl, Molkenpulver, Zitronenschale, Säureregulator (Zitronensäure).
Informationen Allergene: Enthält Milch, eier, Soja, Schalenfrüchten, Haselnüssen, Walnüssen, Pistazien, Mandeln, Gluten. Kann Spuren von anderen Schalenfrüchten enthalten.
Nährwertdeklaration pro 100g: Energie 2192 kJ / 524 kcal – Gesamtfett 33 g – gesättigte Fettsäuren 18 g – Kohlenhydrate 48 g – Zucker 45 g – Eiweiβ 7 g – Salz 0,13 g

Mit dem Kauf dieses Produkts erhalten Sie 3 DARIO'S Points!
REF. Nummer: 73875 Kategorien: ,

Beschreibung

Das einmalige Belgische Erbe. Mit mehr als 600 Läden in über 100 Ländern in der ganzen Welt hat Godiva sich in 90 Jahren als weltweite Spitzenmarke etabliert und wurde wegen ihrer Qualität mehrfach ausgezeichnet. Bevor Godiva weltbekannt wurde, war und ist es immer noch eine Geschichte einer außergewöhnlichen belgischen Familie, deren Leidenschaft für Schokolade großartige Leistungen hervorbrachte. Im Jahre 1926 fing Pierre Draps an, Pralinen zuhause in Brüssel – später in seiner Schokoladenwerkstatt – herzustellen. Seine Söhne Joseph, François und Pierre Jr. halfen schon von Kindesbeinen an im Familienunternehmen mit. Im Jahre 1968 wurde Godiva zum offiziellen Hoflieferant des belgischen Königshauses ernannt. Dies war eine besondere Ehre für die Marke Godiva die in ihrer Rolle als Botschafterin belgischer Spitzenschokolade bekräftigt wurde. Heutzutage gibt es mehr als 600 Godiva Boutiquen weltweit in über 100 Ländern.