Godiva Geschenkbox Weihnachtstrüffel, 12 Stk.

 21,00 inkl. MwSt.

Genau das richtige Geschenk zu Weihnachten: Zwölf unserer feinsten, zum festlichen Anlass ausgewählte Trüffel: der Leckerbissen am Weihnachtsmorgen.

Die Packung enthält zum einen Godivas Trüffel ‘Mousse de Lait’ mit einer Mousse aus nussig schmeckender venezolanischer Milchschokolade mit 43 % Kakao – umhüllt von unserer legendären Milchschokolade und in Kakaopulver gewälzt. Außerdem enthält es die ‘Truffe Amère’, eine extradunkle Köstlichkeit aus Buttercreme in einer Hülle aus dunkler Schokolade, gewälzt in Schokoladenflocken und die ‘Truffe Caramel Salé’, eine unglaublich zartschmelzende Praline mit dem Feinschmecker-Meersalz aus der Guérande, umhüllt von dunkler Schokoladenhülle und gekrönt von dunklen Schokoladenstückchen.

GODIVA WEIHNACHTS GESCHENKBOX TRÜFFEL, 12 ST.
Zutaten: Zucker, Kakaomasse, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Pflanzenöl (Palme, Palmkern, Sonnenblume, Raps), Mandeln, Weizenmehl, Butteröl, Glukose-Fruktosesirup, Invertzuckersirup, Sahne, Haselnuss, gesüßte Kondensmilch, Butter, Reismehl, Feuchthaltemittel (Sorbitsirup), Glukosesirup, Honig, fettarmes Kakaopulver, Kakaopulver, Emulgator (Sojalecithin), Aromen, Magermilchpulver, Salz, Milcheiweiß, Sojamehl, Zimt, Weizenstärke, Milchzucker, natürliche Vanille, Gerstenmalzmehl.
Dunkle Schokolade enthält: Kakao 50% min. Milchschokolade enthält: Kakao 30% min., mind. 24% Milchpulver.
Informationen Allergene: Enthält Milch, Mandeln, Weizen (Gluten), Haselnüsse und Soja. Kann Spuren von anderen Schalenfrüchten enthalten.
Nährwertdeklaration pro 100 g: Energie 2281 kJ / 546 kcal – Gesamtfett 36 g – gesättigte Fettsäuren 22 g – Kohlenhydrate 47 g – Zucker 43 g – Eiweiβ 6,3 g – Salz 0,21 g
SKU : GOCH000593

Mit dem Kauf dieses Produkts erhalten Sie 3 DARIO'S Points!
REF. Nummer: 73868 Kategorien: , ,

Beschreibung

Das einmalige Belgische Erbe. Mit mehr als 600 Läden in über 100 Ländern in der ganzen Welt hat Godiva sich in 90 Jahren als weltweite Spitzenmarke etabliert und wurde wegen ihrer Qualität mehrfach ausgezeichnet. Bevor Godiva weltbekannt wurde, war und ist es immer noch eine Geschichte einer außergewöhnlichen belgischen Familie, deren Leidenschaft für Schokolade großartige Leistungen hervorbrachte. Im Jahre 1926 fing Pierre Draps an, Pralinen zuhause in Brüssel – später in seiner Schokoladenwerkstatt – herzustellen. Seine Söhne Joseph, François und Pierre Jr. halfen schon von Kindesbeinen an im Familienunternehmen mit. Im Jahre 1968 wurde Godiva zum offiziellen Hoflieferant des belgischen Königshauses ernannt. Dies war eine besondere Ehre für die Marke Godiva die in ihrer Rolle als Botschafterin belgischer Spitzenschokolade bekräftigt wurde. Heutzutage gibt es mehr als 600 Godiva Boutiquen weltweit in über 100 Ländern.